Aula der Ritterakademie

N

176 m2

N

150 Personen

N

1 Saal

N

bis zu 9,8 m Deckenhöhe

Die Ritterakademie wurde 1705 als Schule für die Abkömmlinge des märkischen und pommerschen Adels gegründet.

Die Aula der Ritterakademie befindet sich im Obergeschoss und diente als Fest- und Versammlungssaal. Neben der aufwändigen Holzdecke fallen besonders die beiden sechsarmigen Kronleuchter mit einer Höhe von 2,1 m und einem Durchmesser von 1,6 m ins Auge. In der Aula lassen sich repräsentative Veranstaltungen, Vorträge, Empfänge und Feierlichkeiten durchführen, von 40 bis 150 Personen.

Download

03381 7943121

Burghof 2, 14776 Brandenburg

Domevents

Domevents
Burghof 2
14776 Brandenburg a.d.H.